KTM 450 Rally Replica 2024

Mit vielen Herausforderungen auf tausenden Rennkilometern ist die Rallye Dakar die Königsdisziplin des Rally-Rennsports und gilt nicht umsonst als das härteste Offroad-Rennen der Welt. Daher ist die KTM 450 Rally Replica, die von einem der erfolgreichsten Teams der Rally-Geschichte entwickelt wurde und den originalen Rennbikes der KTM-Werksfahrer besonders nahe kommt, die optmale Wahl fürs Grobe!

Die Rallye Dakar gehört zu den wenigen Veranstaltungen, an denen sowohl Amateurfahrer als auch Profis teilnehmen. Dadurch erhalten junge oder auch ältere Rally-Talente die Gelegenheit, ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Mit der werksentwickelten KTM 450 Rally Replica steht ihnen ein Bike zur Verfügung, das ähnlich wie ein Factory-Motorrad ausgestattet ist. Vom KTM 450 Kubik SOHC-Motor, dem speziellen Ergonomiedreieck für die langen Tage unterwegs bis zum Pankl 6-Gang-Getriebe erfolgte die Entwicklung der KTM 450 Rally Replica auf der soliden Grundlage von Erfahrungen, höchster Ingenieurskunst und intensiven Dauertests getestet und für gut befunden von Werksfahrern wie Kevin Benavides, dem Sieger der diesjährigen Rallye Dakar.

Die KTM 450 Rally Replica - der perfekte Sprung in die Profi-Liga!

Trotz dieses gemeinsamen Erfolgsfundaments bestehen zwischen dem Replica-Motorrad und seinem Schwestermodell, der Red Bull KTM Factory Racing 450 Rally einige Unterschiede. Die KTM 450 Rally Replica kommt in nationalen und internationalen Rally-Wettbewerben, aber auch bei Adventure-Veranstaltungen wie der KTM Adventure Rally zum Einsatz. Deshalb diente sie schon vielen erfolgreichen Rally-Sportlern als Sprungbrett. Mason Klein, der 2020 erstmals an einem Rally-Wettbewerb teilnahm, siegte bei der World Rally-Raid Championship 2022 in der Rally2-Klasse, bevor er bei der diesjährigen Rallye Dakar einen Etappensieg einfuhr und sich zudem mit seiner KTM auf mehreren Etappen unter den Top-10 platzieren konnte.

Die KTM 450 Rally Replica hat eine unglaubliche Erfolgsbilanzvorzuweisen

Viele erfolgreiche Rennsportler fahren eine KTM 450 Rally Replica. Zu ihnen zählen auch Paolo Lucci und Brad Cox, die bei der Dakar 2023 um den Sieg in der Rally2-Kategorie kämpften und wie ihre Rennfahrerkollegen während der Saison an mehreren internationalen Rallys teilnehmen. Die Rallye Dakar ist ein für ihre extreme Härte bekanntes Rennen, bei dem bekanntermaßen schon das Erreichen der Ziellinie eine herausragende Leistung darstellt. Deshalb dürfen auch die tapferen Kämpfer in der Klasse Original By Motul (Malle Moto) nicht außer Acht gelassen werden. Die Rennfahrer dieser Klasse stellen sich dem Wettbewerb ohne Unterstützung durch einen Mechaniker. 70 Prozent von ihnen entscheiden sich für ein KTM Bike – ein überzeugender Beleg für die Zuverlässigkeit der KTM 450 Rally Replica und ihre unglaubliche Erfolgsbilanz.

Modernste Komponenten für echte Performance

Die KTM 450 Rally Replica ist mit modernsten Komponenten ausgestattet, die unter den extremen Bedingungen der Wüste und in steinigem Gelände entwickelt wurden. Mit ihrem minimalen Gewicht, dem ergonomischen Fahrkomfort und ihren hervorragenden Fahreigenschaften bietet die WP XACT PRO-Federung ein präzises Fahrgefühl, konsistente Leistung und die überaus wichtige Traktion. Auch bei hohen Geschwindigkeiten verrichtet sie zuverlässig ihren Dienst ganz gleich, auf welchem Terrain. Der 450 Kubik-Motor ist leicht und dabei robust und bietet dank des Cutting-Edge-Motormanagementsystems von Keihin sowie Zündkurven, die auf die Bedingungen des Rally-Rennsports zugeschnitten wurden, eine optimierte Leistungsentfaltung. Das Pankl Getriebe ist das gleiche, das auch das Red Bull KTM Factory Racing-Team verwendet, ebenso wie der Rahmen aus hochwertigem Chrom-Molybdän-Stahl.

 

Technische Highlights der KTM 450 Rally Replica:

      • auf 80 Exemplare streng limitiertes READY TO RACE-Sondermodell

      • Konkurrenzloser 450 Kubik-SOHC-Motor mit Kraftstoffeinspritzung

      • auf der Grundlage von Erkenntnissen aus dem Wettkampf weiterentwickeltes Rennsportfahrwerk

      • WP XACT PRO Closed-Cartridge-Gabeln, 48 mm

      • vollständig einstellbare WP XACT PRO-Federung

      • Akrapovic Auspuffanlage von absoluter Premium-Qualität

      • speziell für der Renneinsatz auf mehreren Etappen entwickelt

    Beitrag teilen

    Das ist auch interessant

    Die neuen KTM Enduros 2025

    Nachdem KTM bereits 2024 eine umfangreiche Überarbeitung der Sportenduro-Modelle durchgeführt hat, bleibt man diesem Upgrade auch für 2025 treu und schafft kaum nennenswerte Neuerungen. Kleine

    Mehr lesen »