Husqvarna Rockstar Edition 2022

Die limitierten Modelle TE 300i Rockstar Edition und FE 350 Rockstar Edition erhalten für das Modelljahr 2022 einige technische Upgrades. Der Werks-Look bleibt.

Mit den Rockstar Edition-Modellen führt Husqvarna zwei Enduro-Modelle im Programm, die ganz nah an den echten Werksmaschinen sind. Zum Modelljahr 2022 erhalten die TE 300i Rockstar Edition und die FE 350 Rockstar Edition weitere neue Teile sowie eine überarbeitete Optik.
Neue Kupplung, neue Bremsen

Zu den neuen Features gehört eine hydraulisch betätigte Kupplung von Brembo, die auch unter extremen Bedingungen immer einen exakten Druckpunkt liefern soll. Neu sind auch die Galfer-Bremsscheiben an beiden Rädern. Beide Modelle verfügen darüber hinaus über zahlreiche weitere Komponenten aus dem Technical Accessories-Sortiment, die auch vom Rockstar Energy Husqvarna Factory Racing-Team verwendet werden.

Zu den wichtigsten Upgrades zählen blau eloxierte, CNC-gefräste Gabelbrücken, Bremssscheibenschutz vorne, Michelin Enduro-Reifen, Supersprox-Kettenräder, graue ODI-Griffe und ein griffiger, schwarzer Sitzbezug, die sowohl das Handling als auch Leistungsfähigkeit der Modelle TE 300i Rockstar Edition und FE 350 Rockstar Edition steigern sollen. Darüber hinaus liefert der Chrom-Molybdän-Stahlrahmen mit einer schwarzen Pulverbeschichtung einen echten Factory Racing-Look. Den unterstreichen zusätzlich die neuesten Rockstar Energy Husqvarna Factory Racing-Grafiken.

Die Zweitakt-Enduro TE 300i Rockstar Edition 2022 steht zu Preisen ab 10.999 Euro bei den Händlern. Für die Viertakt-Version FE 350 müssen Interessenten wenigstens 11.449 Euro aufwenden.

Beitrag teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Das ist auch interessant

KTM 300 EXC ERZBERGRODEO 2023

Bei einem nervenaufreibenden Event wie dem Erzbergrodeo ist eine umfangreiche Vorbereitung enorm wichtig. Sie kann wichtige Zeit im Fahrerlager, und wertvolle Sekunden auf der Strecke

Mehr lesen »