Neue Husqvarna Motocross 2025

Zwei aufregende, neue Zweitaktmodelle wurden zur Produktreihe hinzugefügt – die TC 150 und die TC 300. Die neue TC 150 basiert auf der TC 125 und schließt die Lücke zwischen der TC 125 und der TC 250.

Mit einer verbesserten Gesamtleistung und einem Anstieg des Drehmoments ist die TC 150 die passende Wahl für Rennfahrer, die sich im Wettbewerb gegen 250 cm³ 4-Takt-Maschinen einen Vorteil verschaffen wollen. Die TC 150 ist mit rennerprobten Komponenten ausgestattet und soll ein einfaches Handling bieten.

Die gleiche Philosophie steckt hinter der Entscheidung die neue TC 300 auf den Markt zu bringen. Aufbauend auf der TC 250 ist das 300er Modell dank seines Motors, der ein mehr Drehmoment und Spitzenleistung liefert, laut Husqvarna in der Lage, mit 450er 4-Takt-Maschinen mitzuhalten.

Updates an den Husqvarna MX-Modelle 2025

Die FC 250 und FC 350 werden weiterhin von DOHC-Motoren angetrieben, die auf geringes Gewicht ausgelegt sind. Zusammen mit der FC 450 – dem Flaggschiff unter den Motocross-Maschinen von Husqvarna Motorcycles – sind alle 4-Takt-Modelle mit der neuesten Technologie und elektronischen Fahrhilfen ausgestattet. Der Rahmen der neuesten Generation sorgt dafür, dass alle 7 Modelle im Modelljahr 2025 ein besseres Handling bieten sollen. Durch Materialeinsparungen im Bereich der oberen Stoßdämpferbefestigung und an der Vorderseite des Rahmens wurden laut Husqvarna die Biegeeigenschaften verbessert, das Gewicht reduziert und die Kurvenlage optimiert, ohne die Stabilität auf der Geraden zu beeinträchtigen. Zusätzlich – und exklusiv für die drei 4-Takt-Modelle – unterstützen neue Motoraufhängungen die Agilität jedes Motorrads.

Weitere Updates am Chassis umfassen neue Federungseinstellungen, Gestängedichtungen und einen kleineren Durchmesser der Gestängebolzen, um Gewicht zu sparen, während neu gestaltete Tankabdeckungen einen leichteren Zugang zu den Einstellern des WP-Federbeins ermöglichen. Die Sitzhöhe ist 5 mm höher und an der tiefsten Stelle breiter, um die Bewegung auf dem Motorrad zu erleichtern, während neue, schwedisch inspirierte Grafiken die Bikes zieren. Alle Modelle sind mit den neuesten Technologien und Fahrhilfen ausgestattet und verfügen über eine umfangreiche Liste von Premium-Komponenten. Neu für 2025 sind die MX34-Reifen von Dunlop, die für eine verbesserte Beschleunigung und Kurvenlage sorgen sollen, während ProTaper-Lenker, ODI-Griffe und Brembo-Kupplungs- und Bremssysteme aufgrund ihrer bewährten Leistung und Haltbarkeit beibehalten werden.

Husqvarna Motocross-Modelle 2025: Neuerungen im Überblick

  • Überarbeitetes Fahrwerk für mehr Flexibilität und Kurvenagilität
  • Neue Gestängedichtungen und Gestängebolzen für mehr Leichtgängigkeit und Gewichtseinsparung
  • Neue Dunlop Geomax MX34 Reifen
  • Neue Motoraufhängungen bei den FC-Modellen verbessern die Flexibilität des Fahrwerks
  • Neue, an das überarbeitete Fahrwerk angepasste, WP-Fahrwerkseinstellungen
  • Überarbeitete und mit neuen Grafiken versehene Kühlerverkleidungen
  • Überarbeitete Schwinge verbessert die Haltbarkeit der Kettendurchführung
  • Etwas höherer und breiterer Sitz mit griffigem Bezug
  • TBI-Technologie (Throttle Body Injection) bei 2-Takt-Motoren
  • Der multifunktionale Map Select-Schalter bietet zwei Motor Mappings und beherbergt bei allen 4-Takt-Modellen die Bedienung für Quickshifter, Traktions- und Launch Control
  • Aluminium-Polyamid-Hybrid-Auslegerkonstruktion bietet speziell berechnete Steifigkeit und Haltbarkeit
  • WP XACT 48 mm Vorderradgabel mit AER-Technologie bietet progressive Dämpfung
  • WP XACT Federbeindesign mit CFD-optimiertem Hauptkolben und werkzeuglosen Einstellungsmöglichkeiten
  • Hydraulisches Hochleistungs-Kupplungssystem von Brembo
  • ProTaper-Lenker und ODI-Griffe
  • E-Starter bei allen Modellen, gespeist von einer leichten Li-Ion-Batterie mit 2,0 Ah
Beitrag teilen

Das ist auch interessant

Die neuen KTM Enduros 2025

Nachdem KTM bereits 2024 eine umfangreiche Überarbeitung der Sportenduro-Modelle durchgeführt hat, bleibt man diesem Upgrade auch für 2025 treu und schafft kaum nennenswerte Neuerungen. Kleine

Mehr lesen »

KTM Sixdays-Modelle 2025

Wie bereits bekannt, finden Mitte Oktober die legendären Sixdays in Spanien im Städtchen Silleda statt. Passende zu diesem Event präsentieren die Österreicher wieder ihre erfolgreichen

Mehr lesen »